Aktuelles

10.02.2018
skills4research_Training geht in die nächste Runde!

Nach dem großen Erfolg der letzten Durchgänge startet auch 2018 wieder das gezielte Projekttraining für Frauen.
Nähere Informationen in Kürze online!

07.02.2018
Seminarthemen stehen fest!

Zur Professionalisierung der Drittmittel-Akquise und der Abwicklung von Forschungs-
projekten bieten wir auch heuer wieder maßgeschneiderte Seminare und Trainings an. Nähere Informationen erhalten Sie auf Anfrage.

fForte_Coaching fForte_Coaching fForte_Coaching fForte_Coaching fForte_Coaching fForte_Coaching fForte_Coaching fForte_Coaching fForte_Coaching fForte_Coaching fForte_Coaching fForte_Coaching fForte_Coaching fForte_Coaching fForte_Coaching fForte_Coaching fForte_Coaching fForte_Coaching

fForte_Coaching

Das fForte_Coaching ist eine effektive und zeitgemäße Maßnahme des BMWF mit dem Ziel, Frauen in Wissenschaft und Forschung auf allen Karrierestufen zu fördern. Durch das intensive Projekt- und Persönlichkeitstraining sollen Frauen motiviert und unterstützt werden, vermehrt Forschungsanträge einzureichen.

Das fForte_Coaching gliedert sich in 8 Module und richtet sich vor allem an Technik- und Naturwissenschafterinnen. In 2-tägigen Seminaren wird den Forscherinnen ein individuell angepasstes „Handwerkszeug" zur erfolgreichen Projekteinreichung vermittelt. Dieses umfasst unter anderem Selbstmanagement, Konfliktmanagement, Antragsstellung bei nationalen und internationalen Förderprogrammen, Teamprozesse und Projektmanagement.

Das fForte_Coaching wird seit 2007 von science2public inhaltlich weiterentwickelt und realisiert.

mehr zum fForte_Caoching
Programm zum Download